The refurbished and rebuilt Gas Holder, King's Cross February 2014

Von der Brache zum neuen Stadtteil

In London entsteht derzeit auf einer riesigen Fläche von rund 30 Hektar ein neuer Stadtteil. Es ist ein Mix aus historischen und neuen Gebäuden. Der Grund für diese gewaltige Bebauung liegt darin, dass die beiden Londoner Bahnhöfe St. Pancras und King’s Cross zu einem der größten Verkehrsknoten Europas ausgebaut wurden. Im Zuge dessen sollte das Gelände nördlich von King’s Cross als neues...

> more

IMG_0503

Geschichte unserer Umwelt

Und es gibt sie doch, die Wissenschafter, die spannende und lesbare Bücher für den interessierten Laien schreiben können. Verena Winiwarter von der Alpen Adria Universität in...

> more

P1110893

Recycling in Forschung und Lehre

Mit gleich zwei wesentlichen Bildungsangeboten entlang der Wertschöpfungskette „Recycling“ bietet die Montanuniversität Leoben (Steiermark) ihren Studenten neue Möglichkeiten: Zum...

> more

San Francisco Stadtbild (9)

Hochkarätiges zu Urban + Landfill Mining

Am 1. und 2. Oktober findet in Wien ein hochkarätig besetztes Symposium statt. Unter dem Thema „Mining the Technosphere - Potentials and Challenges, Drivers and Barriers” treffen...

> more

alte Fabrik (19)

Urban Mining Systems

Die beiden japanischen Universitätsprofessoren Takshi Nakamura und Kohlmei Halada zeigen in dem vorliegenden Buch das Potential und die Umsetzung von Urban Mining auf. Der Fokus liegt...

> more

Ringelspiel vom Schrottplatz – Juni 2015/Bildquelle: Altmetalle Kranner

Picture of the month – June

Aus Fundgegenständen von Schrottplätzen oder Flohmärkten entwarf der Künstler Stefan Novak vom Radl-Salon dieses umweltfreundliche Ringelspiel, das zugleich für Spass und Fitness...

> more

Kabeltrommeln (3)

HarvestMap im Stadtlabor

Am 18. Juni findet im mobilen Stadtlabor in Wien ein Workshop zur HarvestMap Austria statt. Dabei geht es um den Aufbau einer Material-Austausch-Plattform für ganz Österreich. Die...

> more

P1010479

Vom Gaswerk zum Kultur-Hotspot

Bis in die 1960er Jahre war die Westergasfabriek das größte Gaswerk von Amsterdam. Heute ist es ein kultureller Hotspot mit vielfältigem Programm. Auch die Industriebrache drumherum...

> more